leisure-centres_2

Erfreue Dich an frischer und kühler Luft an heißen Tagen an offenen Flächen oder in geschlossenen Räumen. Die Ekonair-Verdampfungsklimageräte machen es jetzt möglich.

In den Sportanlagen muss entsprechende Lüftung sowie eine angenehme, nicht zu hohe Temperatur gewährleistet sein, damit den Sportlern optimale Wettbewerbsbedingungen zur Verfolgung stehen und den Zuschauern angenehmes Verfolgen der Veranstaltung ermöglicht wird.

Unsere Verdampfungsklimageräte können die Luft an einem heißen und trockenen Tag von 30 °C auf 20 °C abkühlen. Eine solche Temperatur sollte für den entsprechenden Wärmekomfort der Besucher der Anlage sorgen und die Leistungsfähigkeit der Sportler steigern.

Die Ekonair-Verdampfungsklimageräte können eine Fläche von 200 m² kühlen und verbrauchen dabei nur 1 kW Strom sowie etwas Wasser, wobei eine Kühlleistung von nahezu 30 kW erreicht wird. Das Klimagerät kann an eine gewöhnliche Steckdose bzw. bei größeren Geräten an einen Starkstromanschluss angeschlossen werden.

Wir bieten ebenfalls Klimageräte, die auf Rollen beliebig an Orte transportiert werden können, wo eine Kühlung aktuell erforderlich ist.

Anwendungsbeispiele der adiabatischen Kühlung:
Fußballstadien

Umkleideräume

Leichtathletik-Stadien
Sporthallen

Offene Tennisplätze

1 KW STROM KANN ETWA 33 KW KÜHLLEISTUNG LIEFERN.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl eines Verdampfungsklimageräts.