pieczarki1

Die Ekonair-Klimageräte können problemlos beim Anbau von Champignons und insbesondere zur schnellen Kühlung des Substrats (Myzels) eingesetzt werden.

Beim Einsatz von Ekonair-Verdampfungsklimageräten (mit evaporativer Kühlung) reicht 1 kW Strom zu gleichzeitigen Lüftung und Kühlung von 150 bis 200 m² Fläche in der Champignonzuchthalle. Der Energieverbrauch ist mehrfach geringer als bei der Verwendung herkömmlicher Kühlmethoden.

Zum Beispiel bietet das Mistral-1500-Klimagerät mit einer Leistung von 30.000 m³/h und dem Stromverbrauch von 3 kW eine fühlbare Kühlleistung von ca. 67 kW und senkt die Lufttemperatur um etwa 10 Grad Celsius ab.

1 KW STROM KANN ETWA 33 KW KÜHLLEISTUNG LIEFERN.